13B – Gespräch mit Herta und Tareq von Kabul Luftbrücke

Leider klappt hier nur das Einbinden von Spotify-Links. Komplett kostenfrei könnt ihr euch unseren Podcast bei Podigee anhören!

Am 15. August 2021 nehmen die Taliban Kabul ein. Afghanistan ist an die gefallen, die die NATO, das mächtigste Militärbündnis der Welt, 20 Jahre zuvor stürzte. Unzählige in Afghanistan sind nun gefährdet. Doch eine Gruppe in Deutschland verharrt nicht in Ohnmacht, sondern nimmt es selbst in die Hand. Sie chartern ein Flugzeug und beginnen, die ersten von bisher mehr als tausend Menschen auf eigene Faust zu evakuieren. Sie werden sich Kabul Luftbrücke nennen. Inzwischen laufen ihre Aktionen nicht mehr per Flugzeug sondern über den Landweg – Flucht über die Grenze nach Pakistan. Wir sprechen mit Hertha und Tareq. Herta arbeitet im Büro der Luftbrücke in Islamabad, Tareq in Berlin. Gemeinsam geben sie Einblick in eine Initiative, deren Agieren nur deshalb unmöglich scheint, weil die Regierungen dieser Welt genau bei diesem Job versagt haben.

Weiterführende Links & Informationen

Spenden!
Beim…
Bon Courage e.V.
IBAN: DE66 8605 5592 1090 0633 90
BIC: WELADE8LXXX Sparkasse Leipzig

oder hier:
Hiergeblieben Fonds, ein Leipziger Rechtshilfefonds für Geflüchtete
Menschen.Würdig e. V.
IBAN: DE20 8306 5408 0004 9621 09
BIC: GENODEF1SLR
Verwendungszweck: Hiergeblieben Fonds

Cover-Gestaltung:
Chris Schneider | cityescape.de

Music by
Soundbrothers und Lead Jacket
Francis Grey

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: